New Album

Release January 26th 2018

Find out more

edition

the new accordion of klaus paier

Find out more

About

Klaus Paier gehört zu den großen europäischen Akkordeonisten von Weltruf. Seine Musik steckt voll überbordender musikalischer Kreativität und Energie. Gerade der Jazz, mit seinen vielfältigen musikalischen Möglichkeiten und Freiheiten, ist für ihn von unschätzbarer Bedeutung.
Als österreichischer Akkordeonist und Komponist wandte sich Klaus Paier bereits während seines Musikstudiums am Konservatorium in Klagenfurt verschiedenen musikalischen Genres zu, um sie zu einem unverwechselbaren eigenen Stil zu verschmelzen. Immer auf der Suche nach der größtmöglichen Gestaltungsfreiheit, tut er dies in den unterschiedlichsten Besetzungen und Akzentuierungen: seit 1997 im Trio mit Stefan Gfrerrer am Bass und Roman Werni am Schlagzeug, seit 2000 mit dem Saxophonisten Gerald Preinfalk und seit 2008 im Duo mit der kroatischen Cellistin Asja Valcic.

Von Beginn an erforscht Klaus Paier den Klang des Akkordeons und versucht spieltechnisch wie kompositorisch die Grenzen des Instruments auszudehnen. Dies führte dazu, dass er nach eigenen Ideen und Plänen sein eigenes Akkordeon edition konstruierte: ein speziell leichtes und handliches Akkordeon mit besten Klangeigenschaften und Einzeltonerweiterung für die linke Hand (Quintsystem). Paiers unerschöpflicher melodischer Einfallsreichtum und das für ihn typische, spannungsgeladene, durch Pausen Räume schaffende Spiel, gewinnen mit edition noch mehr Dynamik und Klangfarben denn je.

Neben zahlreichen CD-Produktionen (ACT) führten internationale Tourneen Klaus Paier durch ganz Europa, sowie Russland, Ägypten, USA, Kanada, Algerien, Vietnam, Israel, Marocco und Japan. 2011 erhält er als erster österreichischer Akkordeonist in Moskau den "Silver Disc Preis" – eine Auszeichnung für Akkordeonisten und ihre aussergewöhnlichen Leistungen für das Instrument. Seine CDs "Movimiento" und "Live" wurden für den österreichischen Musikpreis, den "Amadeus Award", nominiert.

Klaus Paier präsentiert sich als ein Künstler, der seiner Zeit oftmals einen Schritt voraus ist, mit der Fähigkeit, seine eigene Musik immer wieder auf eine neue Ebene zu heben.

Photos